Zum Inhalt springen (ALT+1)Zum Hauptmenü springen (ALT+2)Zum den Quicklinks springen (ALT+3)

Social Team Event: HELPING HANDS Mieten

Mietpreis350,00 €
Alle Preise exkl. UST
Auf die Anfrageliste
Beratung & Sonderanfertigungen

Beschreibung

Teams von 3 bis 4 Personen erstellen im Rahmen eines Workshops Handprothesen für Landminenopfer. Eine berührende emotionale Erfahrung für alle Teilnehmer ist dabei garantiert!

Mehr als 45.000 LN4 Handprothesen wurden bereits in 75 Länder versendet und ermöglichen so armamputierten Menschen eine kostenlose, robuste und nahezu wartungsfreie Chance, ihre Alltagsaufgaben wie essen, anziehen oder Rad fahren wieder einfacher zu erledigen. Das amerikanische Helping Hands Programm wird von der „Ellen Meadows Prosthetic Hand“- Stiftung durchgeführt.

Der Ablauf des sozialen Team-Building Projekts „Helping Hands“:

  • Dauer: ca. 2,5 bis 3 Stunden in Anspruch nehmen.
  • Einführung zum Inhalt des Projektes durch einen Erlebnismanager mittels Videos und Fotos.
  • Teams von 3-4 Personen: Jeder Person wird ein Handschuh angelegt, der dafür sorgt, dass sie nur mit einer Hand arbeiten können – so können sie bereits während des Baus der Prothese erfahren, wie es sich anfühlt nur eine Hand zur Verfügung zu haben. Echte Teamarbeit wird dadurch zusätzlich gefordert.
  • Jedes Team erhält sein Prothesen-Kit, das neben 30 Teilen für eine Armprothese auch die nötigen Beschreibungen für den Bau erhält. Der „Erste-Hilfe“-Helfer steht für Fragen zur Verfügung, sodass sichergestellt wird, dass jedes Team am Ende des Workshops eine voll funktionsfähige Armprothese fertiggestellt hat.
  • Im Anschluss gestaltet und bemalt jedes Team den Case für die Prothese und legt ein Gruppen-Foto bei.

Der Weg zu den Menschen

  • Die fertigen Armprothesen werden an die Ellen Meadows Prosthetic Hand Foundation nach Kalifornien zum Qualitäts-Check zurückgesandt.
  • Bei sogenannten „Fitting days“ finden die fertigen Prothesen samt individuell gestalteten Cases ihre neuen Besitzer in über 75 Ländern. Emotionale und berührende Momente sind hier für die Empfänger und die Verteiler vorprogrammiert.
  • Meist ist es auch möglich, dass die neuen Besitzer ein Foto von sich mit ihrem Geschenk machen und so die Erbauer wissen lassen, wie sehr sie ihr Leben verändert haben.

Teamgröße: 3-4 Personen, je nach Raumverfügbarkeit mehrere Parallelgruppen möglich.
Dauer des Programms: ca. 2,5 Stunden

Daten

Anzahl der Erlebnismanager1, nicht im Preis inkludiert
ZusätzlichPreis pro Prothese